UA Übung in Eichhorn PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 11. Oktober 2019 um 18:00 Uhr

Unterabschnittsübung in Eichhorn

Am 11.10.2019 fand die Unterabschnittsübung des Unterabschnittes 1 unter der Leitung von HBI Franz Kollmann in Eichhorn statt. LM Stefan Andre (Eichhorn) hatte die Übung ausgearbeitet und der Eichhorner Kommandant OBI Roman Strasser hatte als Einsatzleiter 5 Feuerwehren (Eichhorn, Gösting, Maustrenk, Windisch Baumgarten und Zistersdorf) für die diversen Aufgaben einzuteilen. Eichhorn und Zistersdorf hatten einen technischen Einsatz (Verkehrsunfall mit eingeklemmter Person und umgestürztem Traktoranhänger), Gösting, Windisch Baumgarten und Maustrenk wurden zur Waldbrandbekämpfung eingeteilt. HBI Karl Mihalovics konnte als Übungsbeobachter einige Punkte zur Verbesserung anbringen, zeigte sich aber insgesamt sehr zufrieden mit dem Ablauf der Übung.