5. Einsatzübung PDF Drucken E-Mail
Freitag, den 13. Oktober 2017 um 18:00 Uhr

5. Einsatzübung

 

Am 13.10.2017 fand die 5. Einsatzübung der FF Eichhorn statt. OBM Helmut Nejedly und BI Erwin Andre hatten die Übung ausgearbeitet. Die Übungslage war: Brand eines Misthaufens, im angrenzenden stark verrauchten Schuppen wurden 2 Personen vermisst. Das RLF unter Gruppenkommandant V Günther Asperger rückte zum Einsatzort aus. Als erste Maßnahme wurde die Menschenrettung unter schwerem Atemschutz veranlasst, parallel dazu wurde eine Löschleitung vom RLF zum Misthaufen gelegt um den Brand zu löschen, als Wasserversorgung diente ein nahegelegener Hydrant.