Brandeinsatz
Brandeinsatz PDF Drucken E-Mail
Donnerstag, den 22. Dezember 2016 um 01:02 Uhr

B3 Dachstuhlbrand in Gösting

 

Knapp nach 1 Uhr Nachts wurde die FF Eichhorn zu einem Dachstuhlbrand in einer KFZ Werkstätte in Gösting gerufen. Es war vermutlich ein Brand im Heizraum ausgebrochen, der sich auf den Dachboden und den Dachstuhl ausbreitete. Nachbarn hatten den Funkenflug gesehen und die Feuerwehr alarmiert. Die Feuerwehren aus Eichhorn, Gösting, Maustrenk, Palterndorf, Windisch Baumgarten und Zistersdorf bekämpften den Brand, die Feuerwehr Neusiedl wurde mit der Wärmebildkamera und die Feuerwehr Loidesthal mit dem Atemluftkompressor nachalarmiert. Auch das Rote Kreuz und die Polizei waren vor Ort. Die Feuerwehr Eichhorn führte mit dem RLF und einem Atemschutztrupp einen Innenangriff durch. Die Besatzung des MTF mit TSA sorgte von einem nahegelegenen Hydranten mittels Tragkraftspritze für die Wasserversorgung von RLF Eichhorn und Tank Palterndorf. Bereits eine Stunde nach der Alarmierung konnte gegen 2 Uhr "Brand aus" gegeben werden. Der Schaden am Gebäude hält sich dank aufmerksamer Nachbarn und dem raschen Eingreifen der Florianis glücklicherweise in Grenzen.